Coaching

Coaching bedeutet die persönliche Wegbegleitung eines(r) KlientenIn durch einen Coach.

Dem/der KlientenIn werden unterschiedliche Handlungsmöglichkeiten und Betrachtungsweisen für ein Problem oder Anliegen aufgezeigt, an die er oder sie vielleicht noch gar nicht gedacht hat.

Dabei werden bereits vorhandene Ressourcen geweckt oder wiederentdeckt.

Der Coach nutzt dabei eine Vielzahl verschiedenster  Instrumente aus der Psychologie, Mentaltechniken, Kommunikationstechniken und anderen Möglichkeiten, um den/die KlientenIn, genau dort hinzuführen, wo diese(r) hin möchte.

Was kann ich mit Coaching erreichen?

  • Verbesserung der eigenen sozialen Kompetenzen

  • Auflösen von hinderlichen Verhaltens-, Wahrnehmungs- und Beurteilungsweisen

  • Auflösen von Leistungs-, Kreativitäts- und Motivationsblockaden, z.B. "Innere Kündigung"

  • Umgang mit persönlichen (Sinn-)Krisen, z.B. Aufbau von neuem Selbstvertrauen

  • Überprüfung der Lebens- und Karriereplanung

  • Bearbeitung von, durch Organisationsstrukturen bedingten Problemen, z.B. der Umgang mit neuen Rollen, neue KollegenInnen, Cheferziehung

  • Vorbereitung auf neue Aufgaben und Situationen

  • Unterstützung bei Einführung/Veränderung des persönlichen Führungsstils

  • Förderung von Teamarbeit

  • Konfliktbearbeitung für sich selbst oder innerhalb von Gruppen

  • Stressmanagement